''Oudenweijer nutzt die Klarinette nicht als Instrument, sondern als zusätzliches Körperorgan; eleganter und natürlicher ist sie nicht zu handhaben.'' Berliner Morgenpost

 

Next performance